Enoteca Vivavino
Essen und Wein
Besichtigung
Familien/Gruppenurlaub
Bei schlechtem Wetter

Weinladen Vivavino

Liebe regiert die Welt, und sie spielte auch eine entscheidende Rolle für das Schicksal dieser Enoteca. Anna und Daniele, die Gründer von „VivaVino“, lernten sich bei einem Sommelierlehrgang kennen. Nach vielen Verkostungen, Kursen und Reisen durch Italien und die Welt auf der Suche nach den interessantesten Weinen beschlossen sie, ein Geschäft zu eröffnen, in dem sie ihre Erkenntnisse mit all jenen teilen könnten, die guten Wein lieben und schätzen.

0000

Die Originalität ihres Ansatzes bei der Auswahl des Sortiments spiegelte sich auch im kühnen Design wider: Statt banaler Regale platzierten sie diese in einer Struktur, die einer Weintraube ähnelt. Hier, wie in einer Bibliothek, finden Sie Abschnitte, die der Kunst (Weine aus der Herstellung berühmter Musiker) oder der Ökologie (Weine, die nach den strengsten biodynamischen Anforderungen hergestellt werden) gewidmet sind. Natürlich gibt es hier auch die berühmtesten Weine aus der Umgebung von Verona, und an der gegenüberliegenden Wand finden Sie traditionelle Tinkturen und Liköre: vom Limoncello bis zum ausgefallenen Grappa

00

Für diejenigen, die Souvenirs genauso mögen wie Wein, bieten Anna und Daniele Weinkarten an, ob Spiel- wie geographische Karten.

 

Verwandte Touren